Die neue Dienstwagenbesteuerung von E-Fahrzeugen

Der Audi Q5 55 TFSI e quattro fällt aufgrund des effizienten Plug-in-Hybrid-Antriebs mit einer E-Maschine und einem Verbrennungsmotor unter das neue Dienstwagenbesteuerungsgesetz.* Er bietet Ihnen Effizienz, Sportlichkeit, den Komfort und die Alltagstauglichkeit eines Premium-SUV in einem Fahrzeug.

Zudem können Sie sich einen Umweltbonus in Höhe von 3000,-€ sichern. Dieser Betrag wird jeweils zur Hälfte vom Automobilhersteller und vom Bund getragen.**

Noch mehr Informationen zum Fahrzeug finden Sie hier.

Abbildung zeigt Sonderausstattung. Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,4–2,1 l/100 km, Stromverbrauch kombiniert: 19,1–17,5 kWh/100 km, CO₂-Emissionen kombiniert: 53–46 g/km

Unsere Ansprechpartner beraten Sie gern!

 

Sven Hartung

Autohaus Göthling am Wartenberg GmbH | Neue Wiese 6 | 99817 Eisenach

Tel.: 03691 622-264

sven.hartung@goethling.de

 

Henry Kindervater

Autohaus Göthling am Wartenberg GmbH | Neue Wiese 6 | 99817 Eisenach

Tel.: 03691 622-267

henry.kindervater@goethling.de

 

*Plug-In-Hybride sind nur dann von der Neuregelung des § 6 Abs. 1 Nr. 4 Satz 2 EStG erfasst, wenn sie entweder maximal 50 Gramm Kohlendioxid pro gefahrenen Kilometer emittieren oder eine Reichweite unter ausschließlicher Nutzung der elektrischen Antriebsmaschine von mindestens 40 km aufweisen. Der Audi Q5 55 TFSI e quattro hat eine rein elektrische Reichweite von mindestens 40 km. Elektrische Reichweite kombiniert nach WLTP: mindestens 40 km; elektrische Reichweite innerorts nach WLTP: mindestens 40 km.

**Fördervoraussetzungen: Der Netto-Listenpreis des Fahrzeugs beträgt maximal 60.000 Euro (Grundmodell ohne Sonderausstattung) und das Fahrzeug darf maximal 50 Gramm Kohlendioxid pro gefahrenen Kilometer emittieren (kombinierter WLTP-Wert für Grundmodell ohne Sonderausstattung). Der Audi Q5 55 TFSI e quattro erfüllt die Voraussetzungen und ist somit förderfähig.